Archiv für das Jahr: 2005

Bilder vom “9th Gathering of the Masters 2005″ in Las Vegas

Bilder vom “9th Gathering of the Masters 2005″ in Las Vegas


Grosse Ehre für Charlie Lenz: Der Churer Budolehrer durfte in Las Vegas (USA) als Instruktor amtieren.Einmal pro Jahr trifft sich die Budoelite, um sich von den weltbesten Gürtelträgern die verschiedenen Techniken aus erster Hand zeigen zu lassen. Rund 350 Budolehrer aus allen Kontinenten liessen sich bei den “Fighting Arts 2005″ in Las Vegas auf den neusten Stand bringen.

Charlie demonstrierte seine ausgefeilten Techniken im Ju-Jitsu. Technische Merkmale sind das Oberhandgewinnen durch ausweichendes Nachgeben und das Vervielfachen des geringfügigen eigenen Krafteinsatzes durch die Anwendung der Hebelwirkung und die Umlenkung der Angriffswucht des Gegners.

Ju-Jitsu wurde vom altjapanischen Schwertadel der Samurai entwickelt und ist in seiner heutigen Form rund 400 Jahre alt. Umso mehr freute sich Charlie, dass sich in Las Vegas ausgerechnet die japanischen Budolehrer besonders für seine Techniken interessierten. Die Entwicklung wurde in den letzten Jahren im Land der aufgehenden Sonne vernachlässigt. Jetzt bemühen sich die Japaner, den Rückstand wieder wettzumachen. Zu diesem Zweck luden sie Charlie spontan nach Japan ein. Dort wird sich für den anerkannten Budolehrer aus Chur ein Kreis schliessen: 1974 war Charlie für ein Jahr nach Japan gezogen. Vor Ort hatte er sich von den grössten Meistern in die Techniken und Geheimnisse des Karate einweihen lassen.

Karate

Karate

Besuch aus Suedafrika
Besuch aus Suedafrika

Abgekaempfte Karatekas nach der Pruefung
Abgekaempfte Karatekas nach der Pruefung

Budodemo am 18. Juni 2005 in Chur

Budodemo am 18. Juni 2005 in Chur

Trotz schönem Wetter und etlichen Aktivitäten in Chur, fanden sich über 100 Zuschauer für die Demonstrationen in der Halle ein. Die Budokas waren in bester Form und gaben ihr Bestes.Es folgte das Sommerfest bei Lenzens mit einem herrlichen Buffet. Die Nacht war sternenklar…

Es wurde gelacht und gegessen bis in den frühen Morgen.