Archiv für das Jahr: 2013

Prüfungen Dezember 2013

In der Budoschule Haru sind vom 16.12 – 20.12 Kyu Prüfungen durchgeführt worden.
Wir gratulieren den Budokas zu den erfolgreich absolvierten Prüfungen.
Jiu
Franca 3 Kyu
Franca 3 Kyu

Curdin 3. Kyu
Curdin 3. Kyu

Nach 3 Stündiger Prüfung konnten die zwei Jiukas Franca und Curdin überglücklich den 3. Kyu in Empfang nehmen.

DAN-Prüfungen vom 7. Dezember 2013

Auch dieses Jahr fanden wieder die jährlichen DAN-Prüfungen statt. Diesmal im Sand in Chur. Nach langen und korrekten 8 Stunden Prüfung mit blauen Flecken und Augen haben folgende Budokas ihre DAN-Prüfung bestanden:

Vom Dojo Nyon:
- Pascal Rihs, 1.Dan Ju-Jitsu ANJ

Vom Dojo La Chaux de Fonds:
- Florian Kocher, 1.Dan Ju-Jitsu ANJ

Vom Dojo Haru Chur:
- Scussel Manuel, 2.Dan Ju-Jitsu ANJ
- Pierre-Andre Buschauer, 2.Dan Ju-Jitsu ANJ

Zudem fiel Charlie im Namen der European Ju-Jitsu Union die feierliche Aufgabe zuteil, einigen Trainern und Lehrern für ihre langjährigen Dienste im Budosport für die Academie und die EJJU den Ehren-DAN zu verleihen:

Dojo Yverdon:
- Pierre-Andre Jaunin, 5.Dan Ju-Jitsu EJJU
Dojo Nyon:
- Rene Künzler, 6.Dan Ju-Jitsu EJJU
Dojo Haru Chur:
- Jürg Martinelli, 6.Dan Ju-Jitsu EJJU

Der Präsident der EJJU und Direktor der ANJ Charlie Lenz, 9.Dan EJJU konnte zufrieden allen Meistern am Ende ihre Urkunden überreichen!

Herzliche Gratulation und gutes Weiterkommen wie bisher in den Budokünsten!

Hanshi Charie Lenz

Update: Hier noch die dazugehörigen Bilder

Prüfungen

In der Budoschule Haru sind vom 28.10 – 31.10  Kyu Prüfungen durchgeführt worden. Wir gratulieren den Budokas zu den erfolgreich absolvierten Prüfungen.

Kobudo

Prüfung Oktober 2013

Von links Franco 4. Kyu,  Dominik und Stefan 5. Kyu

 

Von links Corina 4. Kyu,  Jan 5. Kyu

Von links Corina 4. Kyu, Jan 5. Kyu

OSEM 2013 – Judo Medaillen für BS Haru

3.11.13 – Ort des Geschehens: Stadt St. Gallen – involviert: 5 Judokas der BS Haru. Fazit: 5 Medaillen!

Gemäss der Tradition der BS Haru dürfen alle Medaillengewinner der Clubmeisterschaft Judo an der OSEM teilnehmen. Leider haben dies nur wenige getan – leider!

Fünf kleine Judokas stellten sich dieser Herausforderung – und zwar erfolgreich:
Mercedes Ritter bei den Kleinsten in der Kategorie C kämpfte hart und gut – nicht einmal eine Verletzung an der Nase konnte sie vor dem Gewinn der Silbermedaille stoppen.
Die Zwillingsbrüder Enrico und Marino Guler waren eine Klasse für sich: souverän, konzentriert erkämpften sie sich Silber und Gold.
Luca Realini hatte in seiner Kategorie schon die Grösseren und Höhergradierte als er zum Gegner. Aber auch er gewann seinen ersten Kampf klar und hätte auch mit ein wenig mehr Glück auch die anderen zwei Kontrahenten besiegen können – aber seine Bronzemedaille ist verdient.
Francesca Albertini musste als letzte Kämpferin von allen an den Start. Langes Warten und Mitfiebern kosteten Energie. Sie liess es sich aber nicht anmerken und gewann ihren Auftaktkampf als Orangegurt klar gegen einen Grüngurt. Dann in der Folge verfolgte sie das Schiedsrichterpech: im zweiten Kampf warf sie ihre Gegnerin in der sprichwörtlichen letzten Sekunde mit Ippon, den der Schiedsrichter nicht geben wollte.
Auch im dritten und letzten Kampf war der Schiedsrichter gegen sie – in der Verlängerung dominiert Francesca, aber bekam den Sieg nicht zugesprochen. Die Enttäuschung war verständlich gross. Als Mensch und Judoka zeigte sie aber Grösse, konnte sich mit allen über die Medaillen und ihre Bronze freuen und schaut schon vorwärts auf das nächste Jahr.

Liebe Schiedsrichter nehmt euch 2014 vor den Judokas der BS Haru in Acht!

Christoph Jakober,
Coach Judo BS Haru
3. Dan Judo

Die Drittplatzierte Francesca Albertini

Die Drittplatzierte Francesca Albertini

Die restlichen Medaillengewinner der BS Haru an der OSEM vlnr: Luca Realini, Enrico u. Marino Guler und hinten: Mercedes Ritter

Die restlichen Medaillengewinner der BS Haru an der OSEM
vlnr: Luca Realini, Enrico u. Marino Guler und hinten: Mercedes Ritter